Begehung der möglichen Tunnelstrecke im Grüneburgpark am Mittwoch, 5. Februar 2020 um 15 Uhr

Einladung an Alle! Wir treffen uns am 5.2.2020 um 15 Uhr am Eingang Siesmayerstraße des Grüneburgparks. Wir pilgern demonstrativ die mögliche Route bis zum Adorno-Platz ab. Wir bitten um zahlreiche Beteiligung! Plakate sind willkommen. Die Presse und der HR sind eingeladen.  Veranstalter sind die Aktionsgemeinschaft Westend und die Bürgerinitiative Grüneburgpark. Weiterlesen „Begehung der möglichen Tunnelstrecke im Grüneburgpark am Mittwoch, 5. Februar 2020 um 15 Uhr“

Hervorgehobener Beitrag

Verkehrsdezernat stellt am Montag, 10.2.2020 im Ortsbeirat 2 die U4-Varianten vor

Um 19 Uhr sind alle eingeladen, wenn der Frankfurter Verkehrsdezernent Klaus Oesterling im Ortsbeirat 2 die Varianten für den Lückenschluß der U4 zwischen Ginnheim und Bockenheimer Warte vorstellt. Wo? Der Raum wird schwer zu finden sein. Es ist das Foyer im Präsidialgebäude 10 auf dem Uni Campus Westend. Weiterlesen „Verkehrsdezernat stellt am Montag, 10.2.2020 im Ortsbeirat 2 die U4-Varianten vor“

Januar Baumfällungen

Jetzt im Januar sind im mittleren Abschnitt des Grüneburgparks an der westlichen Seite eine ganze Anzahl Bäume abgesägt worden. Ich zähle an einer Stelle fünf Nadelbäume und einen Laubbaum, an einer weiteren Stelle drei dicke Bäume, mehr Nadel als Laub. Auch der Baumhasel sowie die dortige Fichtengruppe im Nordwesten ist abgesägt. Alle Bäume waren abgestorben und auf der Meldeliste. Insofern nichts Neues. Weiterlesen „Januar Baumfällungen“

Antwort der Umweltdezernentin zum U-Bahn-Tunnel, der das Gartenreich gefährden könnte

Die Antwort der Dezernentin Rosemarie Heilig, Grüne, erreichte mich heute umgehend:

„Die Position des Umweltdezernates zu einer eventuellen Untertunnelung des Grüneburgparkes und des Palmengartens ist eindeutig:
Wir werden keine Variante akzeptieren, die auch nur im Ansatz die Qualität und den Baumbestand des Grüneburgparks und des Palmengartens gefährden könnte.

Alle anderen Fragen kann ich Ihnen zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht beantworten, da das Vorhaben noch ganz am Anfang steht.“ Weiterlesen „Antwort der Umweltdezernentin zum U-Bahn-Tunnel, der das Gartenreich gefährden könnte“

2020 geht der Kampf gegen den geplanten U-Bahn-Tunnel unter dem Gartenreich weiter

Offener Brief an die Frankfurter Umweltdezernentin Rosemarie Heilig, Grüne, am 6. Januar 20. Betreff:  1. Sollte das Umweltdezernat nicht Lobby für das denkmalgeschützte Gartenreich und den Landschaftsschutz sein?   2. Umweltverträglichkeitsprüfung für U4-Varianten vor Entscheidung veröffentlichen      Sehr geehrte Frau Heilig, Weiterlesen „2020 geht der Kampf gegen den geplanten U-Bahn-Tunnel unter dem Gartenreich weiter“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑